Küchenbrand im Ortsteil Judendorf

Am Nachmittag des 09.04.2018 heulten in zwei Ortsteilen von Gratwein-Straßengel die Sirenen. Grund dafür war ein Zimmerbrand im Ortsteil Judendorf. Laut Alarmstichwort wurden zu diesem Brand die Feuerwehren Judendorf, Gratwein und die BTF Sappi mit der Teleskopmastbühne alarmiert. Die Aufgabe der FF Gratwein bestand darin einen Atemschutzreservetrupp für die FF Judendorf zu stellen. Eingesetzt waren: weiterlesen…

Wehrversammlung 2018 für das Jahr 2017

Am 10. März 2018 fand wieder die Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gratwein im Rüsthaus statt. Als Ehrengäste konnte HBI Johann Glauninger Herrn Bürgermeister Harald Mulle, E- Ludwig Mitteregger und ABI Bernhard Konrad begrüßen. Der Kommandant berichtete über 76 Einsätze, 44 Übungen und 360 sonstige Tätigkeiten mit insgesamt 7.388 Stunden im Gegenwert von mehr als 184.700 weiterlesen…

Geburtstag von EHLM d.V. Karl Hörmann

Anlässlich seines 80ten Geburtstag besuchten HBI Johann Glauninger und der Feuerwehrkassier OBM Günter Köppel unseren EHLM d.V. Karl Hörmann und überbrachten ihm die Glückwünsche der gesamten Mannschaft der FF Gratwein. Nach der Übergabe des Geschenkkorbes verbrachten die Kameraden noch einen gemütlichen Abend bei unserem EHLM und wünschen Ihm noch alles Gute.

Nächtlicher Zimmerbrand bei der Pfarre Gratwein

Am Abend des 25.02.2018 wurden die Feuerwehren Gratwein und Judendorf-Straßengel mittels Sirenenalarm zu einem Zimmerbrand in der Pfarre Gratwein alarmiert. Vor Ort konnte Einsatzleiter HBI Johann Glauninger einen stark rauchenden Kachelofen vorfinden, welcher explodiert ist. Unter Zuhilfenahme eines Druckbelüfters konnte der Raum schnell rauchfrei gemacht werden – für die Feuerwehr Judendorf war kein Einsatz erforderlich. weiterlesen…

Gemeinsame MRAS-Übung mit der FF Eisbach-Rein

Um für den Ernstfall gerüstet zu sein lud LM d.F. Marco Sauseng die Höhenretter der Feuerwehren Gratwein und Eisbach-Rein zu einer gemeinsamen Übung ins Rüsthaus Gratwein ein. Da es im Ernstfall auch zu einem massiven Einsatz an geschulten Höhenretter der Feuerwehr kommen kann, wird versucht, Übungen mit den Nachbarfeuerwehren abzuhalten um die Zusammenarbeit zu festigen weiterlesen…

Morgendliche PKW-Bergung bei starkem Schneefall

Bereits kurz nachdem heute Morgen der Schneefall einsetzte, mussten die Feuerwehren im Abschnitt 6 des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz-Umgebung zu den ersten Fahrzeugbergungen ausrücken. Die Straßen waren unter der Schneedecke spiegelglatt, was rasch zu den ersten Feuerwehreinsätzen geführt hat …. Gegen halb sieben in der Früh wurde die Feuerwehr Gratwein zu einer PKW Bergung zum Hoferkreisverkehr alarmiert. weiterlesen…

Feuerwehrjugend Gratwein besucht Florian GU

Am Montag, dem 29.01.2018 machten sich die Jugendlichen der Feuerwehren Judendorf und Gratwein (Gemeinde Gratwein-Straßengel) gemeinsam auf den Weg um im Zuge der Vorbereitungen für den Wissenstests die Bereichsalarmzentrale „Florian Graz-Umgebung“ anzuschauen. Einleitend hat OBI Christoph Hable (Ausbilder Florian GU und Beauftragter Einsatzleitfahrzeug) die moderne Ausstattung erklärt, wobei die Präsentation aber bei der alten Bezirkstafel weiterlesen…

Erfolgreicher Feuerwehrball 2018

Wie jedes Jahr veranstaltete auch heuer die Feuerwehr Gratwein wieder ihren „legendären“ Feuerwehrball am 5. Januar beim Hotel Fischerwirt. Pünktlich um 21:00 konnte Hauptbrandinspektor Johann Glauninger alle Festgäste und die Musik begrüßen. Unter den Ehrengästen konnten unserer Bürgermeister Harald Mulle, sowie Mitglieder des Gemeinderates willkommen geheißen werden. Besonderen Dank richtete Johann Glauninger an Gärtnermeister Johann weiterlesen…